fbpx

Tapas auf friesisch

Wir lieben Tapas. Und Sie? Tapas sind eigentlich ganz einfach kleine Häppchen, die ursprünglich in spanischen Bars zum Glas Wein oder Bier gereicht wurden. Mittlerweile haben sie auch Nordeuropa erobert und sind beliebt auf jedem Buffet als Fingerfood. Denn im Grunde genommen stehen stehen Tapas als Synonym für einen geselligen Abend mit Freunden oder Familie. Auswärts oder eben auch daheim. 

Das Gute an Tapas: Der Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt. Ob klassisch luftgetrockneter Schinken und Oliven, mit Speck ummantelte Pflaumen, Tortillas oder kräftige Chorizo. Alles geht. Deshalb haben wir die spanischen Köstlichkeiten auch friesisch interpretiert. Mit luftgetrocknetem Schinken und Friesischer Hirtenkäse der Cremige. Mediterrane Küche passt einfach super zu unserem Hirtenkäse. Das Rezept ist übrigens auch von einer unserer Milcherzeugerin. Unsere Landwirte wissen einfach, was schmeckt. 

Wer seine Tapas noch erweitern möchte, für den haben wir unter „Genießertipps“ unterhalb des Rezepts noch eine Vielzahl an Erweiterungsmöglichkeiten vorgestellt.

Tapas ostfriesisch: Mit cremigem Hirtenkäse und rohem Schinken

Tapas auf friesisch
  • Zubereitungsdauer15 min
  • Schwierigkeitsgradeinfach
  • Personen2

Rezeptzutaten

  • 1 Packung RÜCKER Friesischer Hirtenkäse Der Cremige Natur (à ca. 175 g)
  • 4 dünne Scheiben luftgetrockneter Schinken
  • 2 Frühlingszwiebeln oder 1 Bund Schnittlauch
  • 2 Stängel Basilikum

Rezeptanleitung

1

Für die Tapas auf friesisch zunächst den Friesischer Hirtenkäse der Cremige abtropfen lassen. Dann den Käse in 4 fingerdicke Scheiben schneiden. Anschließend den Schinken längs falten und um die Hirtenkäse-Scheiben wickeln. So dass oben und unten noch Käse herausschaut. Für die Tapas auf friesische dann den Schinken mit Lauchzwiebelstreifen oder Schnittlauch dekorativ festbinden. Anschließend mit Basilikum garnieren.

Genießertipp: Wer seine Tapas auf friesisch noch erweitern möchte, kann auch ein Glas Friesischer Hirtenkäse Salatwürfel mit Kräutern und Oliven umfüllen und dazustellen. Auch unsere gefüllte Spitzpaprika mit Hirtenkäse passen sehr gut als friesische Tapas. Ebenso in Öl eingelegte Tomaten kombiniert mit dem Käse schmeckt auch hervorragend. wer noch einen Salat reichen möchte, dem empfehlen wir unseren griechischen Salat. Ob die Tapas erweitert werden oder nicht – so oder so empfehlen wir knuspriges Baguette dazu. Und wenn Sie in der Nähe des Auricher Käseladens wohnen, dann schauen Sie doch hier einmal vorbei und holen sich tagesfrische Butter dazu.

Getränketipp: zu unseren Tapas auf friesisch empfehlen wir entweder ein kühles friesisches Pils. Klassisch wäre ein Glas Portwein oder Wermut. Natürlich geht es immer auch wunderbar alkoholfrei – zum Beispiel mit einer Fruchtbowle.

Rezept teilen

Sending
Kundenbewertung
0 (0 Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anmeldung zum Newsletter

Logo Flaschenpost

Seien Sie mit unserem Newsletter informiert!

Erfahren Sie als Erste von unseren attraktiven Gewinnspielen, geling-frischen Rezeptideen mit RÜCKER Käse, und von ganz persönlichen Einblicken in unser 130 Jahre altes Familienunternehmen. Melden Sie sich gleich an.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Käsespezialitäten

Naturgereifte Käsespezialitäten Küsten-Urtyp, Alter Schwede und Alt-Mecklenburger
Käseladen- ihr Laden für Lecker in Aurich

Käseladen

Hier können Sie Ihren Lieblingskäse bei uns frisch vom Käseladen kaufen.

Händlersuche

Hier finden Sie Ihren Lieblingskäse beim Händler bei Ihnen vor Ort.

Rücker Käse und Käsespezialitäten im Handel

Das könnte Sie auch interessieren

Machen Sie es wie die Ostfriesen und gönnen Sie sich ein Elführtje: Eine kleine Teepause um 11 Uhr. Erleben Sie unser norddeutsches Lebensgefühl und lesen Sie mehr über unsere Käsespezialitäten und unser 130 Jahre altes Familienunternehmen.

24 Tage voller Überraschungen: Der DIY-Adventskalender von RÜCKER

Wie fülle ich die Adventskalender? Die klassische Frage im November,...

Gemütlich und entspannt: Mit Käse-Raclette durch Herbst und Winter

Kaum ein Gericht hat einen so hohen Geselligkeitsfaktor wie Raclette....

Essen fürs Büro: Leckere Tipps für die Mittagspause zum Mitnehmen

Als zweites Frühstück oder als Lunch, Käse ist eine perfekte...

Käse und Brot – Die perfekten Partner

Welches Brot du zu welchem Käse isst, das ist natürlich...

Was lange reift, wird unendlich gut

Vor ein paar Tagen wurde mir wieder etwas Entscheidendes an...

Der Herbst, der bringt Trauben: Warum wir Erntedank feiern

Meine Tipps für schöne Herbstfeste im Norden Brot und Brötchen,...
Scroll to Top