fbpx

Gefüllte Spitzpaprika mit Hirtenkäse

Noch so ein Lieblingsrezept für unseren Friesischer Hirtenkäse der Cremige: Gefüllte Paprika mit Hirtenkäse. Das schmeckt nach Sommer, Mittelmeer und frischer mediterraner Küche. Und das ist ja auch das Schöne an unserem Feta aus frischer Küstenbauernmilch: er bringt uns mediterranes Lebensgefühl auch nach Norddeutschland. Gefüllte Paprika mit Hirtenkäse sind im Grunde genommen ein vegetarischer Alleskönner: Ein vegetarisches Mittagessen auf dem Balkon. Oder ein entspanntes Fingerfood für eine Party. Oder eine Vorspeise für ein Menü. Wir nehmen für die gefüllte Paprika mit Hirtenkäse gerne rote Spitzpaprika. Denn der farbliche Kontrast von rot und weiß ist immer ein toller Hingucker.

Unkompliziert und lecker: gebackener Hirtenkäse

Vegetarisch gefüllte Paprika mit Hirtenkäse
  • Zubereitungsdauer15 min
  • Koch-/Back-/Grillzeit20 min
  • Gesamtzeit35 min
  • Schwierigkeitsgradeinfach
  • Personen4

Rezeptzutaten

  • 4 rote Spitzpaprika, ca. 500 g
  • 1 Packung RÜCKER Waterkant Der Cremige Natur (à ca. 175 g)
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Kirschtomaten
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Chilis, geschrotet
  • 1 EL Thymian, gehackt
  • Salz, Pfeffer je nach Geschmack

Rezeptanleitung

1

Zunächst einmal den Backofen auf 200° Grad vorheizen (Umluft 180°).

2

Für die gefüllte Paprika mit Hirtenkäse erst einmal die rote Spitzpaprika oben abschneiden. Dann die Kerne mit einem Löffel herauskratzen. RÜCKER Friesischer Hirtenkäse der Cremige abtropfen lassen. Dann in 8 gleichgroße Streifen schneiden. Jeweils zwei Streifen Hirtenkäse in eine Spitzpaprika füllen. Alle gefüllten Paprika mit Hirtenkäse auf ein Küchenbrett legen.

3

Anschließend eine große Auflaufform mit einem Esslöffel Olivenöl ausstreichen.

4

Nun die Gemüsezwiebel schälen und grob würfeln. Im Anschluss die Knoblauchzehen fein hacken und mit halbierten Kirschtomaten in der Auflaufform verteilen. Die gefüllten Paprika mit Hirtenkäse darauf legen.

5

Die gefüllten Paprika mit Hirtenkäse mit Brühe angießen. Danach alles salzen und pfeffern. Nun die geschroteten Chilis darüberstreuen. Thymian untermischen. Nun alles mit dem restlichen Öl beträufeln. Die gefüllten Papirka mit Hirtenkäse ca. 20 Minuten im Backofen garen. Wenn die Paprika weich und die Zwiebeln leicht angebräunt sind, ist es fertig.

Genießertipp: Zu den gefüllten Paprika mit Hirtenkäse essen wir gern ein mediterranes Risotto mit Champignons. Dann ist es eine leckere vegetarische Hauptmahlzeit. Als Fingerfood empfehlen wir die Paprika in mundgerechte Stücke zu schneiden. Dann passt frisches Ciabatta-Brot gut dazu.

Getränketipp: Wer Wein dazu reichen möchte, ist mit einem grünen Veltliner oder einem gereiften Pinot Noir gut beraten.

Rezept teilen

Sending
Kundenbewertung
0 (0 Bewertungen)

Anmeldung zum Newsletter

Logo Flaschenpost

Seien Sie mit unserem Newsletter informiert!

Erfahren Sie als Erste von unseren attraktiven Gewinnspielen, geling-frischen Rezeptideen mit RÜCKER Käse, und von ganz persönlichen Einblicken in unser 130 Jahre altes Familienunternehmen. Melden Sie sich gleich an.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Käsespezialitäten

Naturgereifte Käsespezialitäten Küsten-Urtyp, Alter Schwede und Alt-Mecklenburger
Käseladen- ihr Laden für Lecker in Aurich

Käseladen

Hier können Sie Ihren Lieblingskäse bei uns frisch vom Käseladen kaufen.

Händlersuche

Hier finden Sie Ihren Lieblingskäse beim Händler bei Ihnen vor Ort.

Rücker Käse und Käsespezialitäten im Handel

Das könnte Sie auch interessieren

Machen Sie es wie die Ostfriesen und gönnen Sie sich ein Elführtje: Eine kleine Teepause um 11 Uhr. Erleben Sie unser norddeutsches Lebensgefühl und lesen Sie mehr über unsere Käsespezialitäten und unser 130 Jahre altes Familienunternehmen.

Erkältung vorbeugen: Zehn Ernährungs-Tipps für Herbst und Winter

Die dunkle Jahreszeit bedeutet auch Erkältungszeit. Je kürzer die Tage...

24 Tage voller Überraschungen: Der DIY-Adventskalender von RÜCKER

Wie fülle ich die Adventskalender? Die klassische Frage im November,...

Gemütlich und entspannt: Mit Käse-Raclette durch Herbst und Winter

Kaum ein Gericht hat einen so hohen Geselligkeitsfaktor wie Raclette....

Essen fürs Büro: Leckere Tipps für die Mittagspause zum Mitnehmen

Als zweites Frühstück oder als Lunch, Käse ist eine perfekte...

Käse und Brot – Die perfekten Partner

Welches Brot du zu welchem Käse isst, das ist natürlich...

Was lange reift, wird unendlich gut

Vor ein paar Tagen wurde mir wieder etwas Entscheidendes an...
Scroll to Top