fbpx

Kartoffelsuppe mit Lemongras

Hier oben im Norden ist der Winter eine Jahreszeit, die wir ganz besonders lieben. Auf langen Spaziergängen an den Küsten fühlen wir uns der Natur und den Elementen besonders eng verbunden, wir lassen uns ordentlich durchpusten von den typischen steifen Brisen. Dick eingemummelt können uns Wind und Wetter nichts anhaben.

Wieder zuhause wollen wir uns aber aufwärmen. Am besten mit einer leckeren, heißen Suppe. Gleichzeitig boosten Suppen unser  Immunsystem, das wappnet vor Erkältungen. Meine Kartoffelsuppe mit Zitronengras punktet gleich dreifach: Sie ist nahrhaft, macht angenehm satt und sie liefert einen spannenden Mix aus bodenständig und exotisch.

Kartoffelsuppe mit Lemongras

Leichte Kartoffelsuppe

  • Zubereitungsdauer1 hr
  • Schwierigkeitsgradeinfach
  • Personen4
  • Rezepttyp
    • Suppe
  • Gericht
    • Mittagessen
    • Abendessen
  • Ernährungsform
    • Vegetarisch
  • Menüfolge
    • Vorspeise
    • Hauptspeise
  • Anlass
    • Weihnachten
  • Saison
    • Herbst
    • Winter
  • Unser Käse

Rezeptzutaten

  • 4 Stiele Zitronengras
  • 750 ml Gemüsefond
  • 400 g Kartoffeln, mehlig kochend
  • 1 Zwiebel
  • 1 Stange Lauch
  • 1 EL Pflanzenöl, neutral
  • 200 ml Sahne
  • Saft und Schale einer halben Bio-Zitrone
  • 1 Prise Zucker
  • Salz, Pfeffer je nach Geschmack
  • 1/3 Baguette
  • 3 EL Olivenöl
  • 200 g RÜCKER Alt-Mecklenburger Naturgereift am Stück oder 2 Packungen in Scheiben (á ca. 100 g) (Nordisch-Pikant oder Nordisch-Mild – ganz nach Geschmack)

Rezeptanleitung

1

Für die Kartoffelsuppe mit Zitronengras zunächst die Zitronengras-Stiele waschen. Dann die Stiele etwas weich klopfen und in grobe Stücke teilen. Danach das Zitronengras dem Gemüsefond aufkochen, anschließend 20 Minuten ziehen lassen.

2

Als Nächstes die Kartoffeln schälen und grob würfeln. Nun die Zwiebel häuten und fein würfeln. Jetzt den Lauch längs einschneiden und gründlich waschen. Kartoffeln, Zwiebeln und Lauch in feine Scheiben schneiden, dabei das Lauchgrün nicht mit dem weißen Teil vermischen.

3

Anschließend Kartoffeln, Zwiebel und das Weiße des Lauchs in heißem Öl anschwitzen. Dann den Gemüsefond durch ein Sieb gießen und die Zitronengrasstücke entfernen. Nun den Fond mit der Sahne zum Gemüse geben. Alles bei mittlerer Hitze gut 20 Minuten sanft garen.

4

Danach die Suppe fein pürieren, mit Zitronensaft und -schale sowie mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Im letzten Schritt das Baguette längs halbieren, in Scheiben schneiden und in heißem Olivenöl rösten. Den Alt-Mecklenburger in etwa ein Zentimeter große Würfel schneiden. Nun das Lauchgrün kurz in der Suppe mitgaren. Jetzt nur noch  die Suppe auf tiefe Teller verteilen und Käsewürfel und Baguette-Croûtons darauf verteilen.

Genießertipp: Einen Extra-Pepp bekommt meine Kartoffelsuppe mit Zitronengras, wenn  man sie mit frischem Koriander bestreut: Dann ist es noch etwas asiatischer angehaucht. Wem Koriander zu streng ist,  kann auch frische Petersilie nehmen, dann wird sie etwas nordischer.

Getränketipp: Für mehr Tipps für Käserezepte und Wein schauen Sie gern mal auf meinem Blog vorbei!

Rezept teilen

Sende
Kundenbewertung
0 (0 Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anmeldung zum Newsletter

Logo Flaschenpost

Seien Sie mit unserem Newsletter informiert!

Erfahren Sie als Erste von unseren attraktiven Gewinnspielen, geling-frischen Rezeptideen mit RÜCKER Käse, und von ganz persönlichen Einblicken in unser 130 Jahre altes Familienunternehmen. Melden Sie sich gleich an.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Käsespezialitäten

Naturgereifte Käsespezialitäten Küsten-Urtyp, Alter Schwede und Alt-Mecklenburger
Käseladen- ihr Laden für Lecker in Aurich

Käseladen

Hier können Sie Ihren Lieblingskäse bei uns frisch vom Käseladen kaufen.

Händlersuche

Hier finden Sie Ihren Lieblingskäse beim Händler bei Ihnen vor Ort.

Rücker Käse und Käsespezialitäten im Handel

Das könnte Sie auch interessieren

Machen Sie es wie die Ostfriesen und gönnen Sie sich ein Elführtje: Eine kleine Teepause um 11 Uhr. Erleben Sie unser norddeutsches Lebensgefühl und lesen Sie mehr über unsere Käsespezialitäten und unser 130 Jahre altes Familienunternehmen.

Nordische Adventszeit: 11 Tipps für gemütliche Vorweihnachtswochen

Nordische Adventszeit – so benennen wir einfach mal diese andere

DIY Adventskranz von Rücker: Für eine hyggelige Weihnachtszeit

Ein individueller Adventskranz ist ein echter Hingucker in der Vorweihnachtszeit.

Käsefondue – Unsere 9 besten Tipps

Was gibt es Schöneres als gemütlich am Tisch zu sitzen

Käse und Bier, das rat ich dir…: Traumpaar für Genießer

Käse und Bier – ein noch junger, aber sehr angesagter

Alte Gemüsesorten – 10 alte Sorten neu entdeckt!

Alte Gemüsesorten erleben gerade ein Revival. Völlig zu Recht. Hoch

Käse und Kräuter – die 7 besten heimischen Kräuter

Heimische Kräuter wie Petersilie und Schnittlauch oder Dill geben Gerichten

Scroll to Top