fbpx

Käsesuppe auf Mecklenburger Art

Was wir am Winter an unseren Küsten besonders lieben ist die gemütliche Zeit zuhause. Nichts ist schöner als es sich nach einem langen Winterspaziergang mit einem leckeren Essen gut gehen zu lassen. Wenn es draußen ungemütlich ist, weckt eine dampfende, selbst gekochte Suppe unsere Lebensgeister und wärmt von innen. Meine Käsesuppe Mecklenburger Art ist ein Klassiker der norddeutschen Küche. Deftig und schnell zuzubereiten – ein ideales Essen für die kalte Jahreszeit. Kümmel gibt dem Traditionsgericht das aromatische Extra, milder Alt-Mecklenburger macht meine Käsesuppe besonders feinrahmig.

Käsesuppe auf Mecklenburger Art

Käsesuppe mit Croutons
  • Zubereitungsdauer30 min
  • Schwierigkeitsgradeinfach
  • Personen4

Rezeptzutaten

  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 EL Raps-Kernöl
  • 1/2 l Fleischbrühe (z.B. mit einem Brühwürfel oder selbstgekocht)
  • 1/4 l Sahne
  • 2 Kartoffeln
  • 1 Packung RÜCKER Alt-Mecklenburger Rahmig-Mild (á ca. 100 g), Variante: RÜCKER Alter Schwede Nordisch-Pikant
  • 1/4 l Weißwein
  • 1/2 TL Kümmel je nach Geschmack
  • Salz, Pfeffer je nach Geschmack
  • Petersilie
  • 1 Scheibe Toastbrot

Rezeptanleitung

1

Für die Käsesuppe Mecklenburger Art zunächst Rapsöl in einem Suppentopf erhitzen und auf mittlere Hitze zurückschalten. Dann die Zwiebel abziehen, fein würfeln und im Öl andünsten. Danach mit Fleischbrühe und Sahne aufgießen und alles erhitzen.

2

Im nächsten Schritt die Kartoffeln schälen und roh reiben. Dann den RÜCKER Alt-Mecklenburger in kleine Würfel oder Streifen schneiden. Anschließend in die Suppe Mecklenburger Art geben und unter Rühren bei mittlerer Hitze erhitzen. Wichtig ist dabei fortwährend zu rühren, denn die Suppe brennt leicht an.

3

Jetzt den Wein in die Käsesuppe Mecklenburger Art geben. Dann die geriebenen Kartoffeln dazu geben, damit bindet die Suppe gut ab. Danach mit Kümmel, Pfeffer, Salz und Petersilie abschmecken. Wer Kümmel nicht mag, kann ihn natürlich auch weglassen.

4

Als Nächstes das Brot toasten und in kleine Würfel schneiden – ruckzuck sind schnelle Croûtons fertig. Die Käsesuppe Mecklenburger Art mit den Croûtons bestreuen und sofort servieren.

Genießertipp: Zu meiner Käsesuppe Mecklenburger Art passen perfekt deftige Bratwürste. Einfach in dicke Scheiben schneiden und in der Suppe ziehen lassen. Schon ist eine leckere Hauptmahlzeit auf dem Tisch.

Getränketipp: Zu einer kräftigen Käsesuppe schmeckt im Winter ein kräftiger Rotwein, etwa ein schwerer Bordeaux oder den Klassiker „Ursprung“ aus dem Weingut Markus Schneider sehr gut. Wer es eher fruchtig mag, dem empfiehlt Wein-Sommelière Inka Thomßen-Pils einen mittelkräftigen Grauburgunder. Mehr Tipps zu Käse und Wein finden Sie hier.

 

Rezept teilen

Sending
Kundenbewertung
0 (0 Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anmeldung zum Newsletter

Logo Flaschenpost

Seien Sie mit unserem Newsletter informiert!

Erfahren Sie als Erste von unseren attraktiven Gewinnspielen, geling-frischen Rezeptideen mit RÜCKER Käse, und von ganz persönlichen Einblicken in unser 130 Jahre altes Familienunternehmen. Melden Sie sich gleich an.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Käsespezialitäten

Naturgereifte Käsespezialitäten Küsten-Urtyp, Alter Schwede und Alt-Mecklenburger
Käseladen- ihr Laden für Lecker in Aurich

Käseladen

Hier können Sie Ihren Lieblingskäse bei uns frisch vom Käseladen kaufen.

Händlersuche

Hier finden Sie Ihren Lieblingskäse beim Händler bei Ihnen vor Ort.

Rücker Käse und Käsespezialitäten im Handel

Das könnte Sie auch interessieren

Machen Sie es wie die Ostfriesen und gönnen Sie sich ein Elführtje: Eine kleine Teepause um 11 Uhr. Erleben Sie unser norddeutsches Lebensgefühl und lesen Sie mehr über unsere Käsespezialitäten und unser 130 Jahre altes Familienunternehmen.

Käse und Kräuter – die 7 besten heimischen Kräuter

Heimische Kräuter wie Petersilie und Schnittlauch oder Dill geben Gerichten

Familienausflug im Sommer! Meine 7 tollen Ziele in Mecklenburg-Vorpommern

In diesem Sommer ist alles anders. Wie gut, dass unsere

Urlaub auf dem Bauernhof am Ostseedeich: Zu Besuch bei Familie Krebs

Urlaub auf dem Bauernhof, direkt hinter dem Ostseedeich: Das ist

Sommer-Picknick – mit diesen 7 Tipps wird daraus ein norddeutsch-entspannter Nachmittag

Sommer-Picknick, das ist gerade in diesen Zeiten eine sichere und

Käse und Obst – Fruchtig-frische Begleiter für Käsegenuss mit Extra

Als Käsehersteller in der vierten Generation spielt Käse bei uns

Recyclingfähig und zwar zu 100% – für nachhaltigen Käsegenuss

Umweltschutz – als Familienmolkerei stehen wir in der Verantwortung mehr

Scroll to Top