fbpx

Kichererbsensuppe mit Spinat und Hirtenkäse

Käsekultur von der Küste zuhause genießen​

Unsere Käsespezialitäten und vieles mehr erhalten Sie auch in unserem Online Shop! Einfach mal schnüstern, wie wir Friesen sagen. Oder Sie schauen direkt bei uns im Das Käsehaus in Aurich vorbei – unsere Damen im Käsehaus packen Ihnen gern Ihr Käsepaket für zuhause. 

Kichererbsensuppe mit Spinat und Hirtenkäse – das Beste aus zwei Welten in einem Gericht! Kichererbsen sind fester Bestandteil vieler Speisen aus arabischen Ländern, auch in der türkische Küche sind die kleinen Hülsenfrüchte sehr beliebt. Zu Recht, denn Kichererbsen sind nicht nur äußerst vielseitig und für viele Gerichte verwendbar – sie sind auch super lecker und dazu extrem gesund. 

Drei Superfoods in einer Suppe

Kichererbsen enthalten viele Ballaststoffe, das ist gut für unsere Verdauung und macht lange satt. Außerdem liefern sie viel Eisen und Kalzium, das stärkt Zähne und Knochen. Zugleich senken sie den Cholesterinspiegel und schützen damit die Blutgefäße. Ein echtes Superfood also, das wir in den Suppentopf geben! Kombiniert mit einem zweiten Superfood: Der gute alte Spinat. Die Krönung des Ganzen: Unser Friesischer Hirtenkäse Der Cremige, das Superfood Nummer Drei. Er liefert nicht nur wertvolle Proteine, er gibt der Suppe auch eine feine Salznote und sorgt für eine besonders cremige Konsistenz.

Drei Superfoods, eine aromatische Suppe – ein tolles Rezept für alle, die gerne natürlich essen!

Kichererbsensuppe mit Spinat und Hirtenkäse

Kichererbsensuppe

  • Zubereitungsdauer25 min
  • Schwierigkeitsgradeinfach
  • Personen4
  • Rezepttyp
    • Suppe
  • Gericht
    • Mittagessen
    • Abendessen
  • Ernährungsform
    • Vegetarisch
    • Low Carb
  • Menüfolge
    • Hauptspeise
  • Anlass
    • Ostern
    • Weihnachten
  • Saison
    • Frühling
    • Sommer
    • Herbst
    • Winter
  • Tags

Rezeptzutaten

  • 600 g TK-Blattspinat
  • 500 g Kichererbsen, aus der Dose
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Zwiebeln, klein gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1/3 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL arabische Gewürzmischung Ras el Hanout
  • Salz, Pfeffer, je nach Geschmack
  • 1/2 TL Schale einer Bio-Zitrone, abgerieben
  • 1 Packung RÜCKER Friesischer Hirtenkäse Der Cremige Natur (à ca. 175 g)
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 1/2 Bund Minze
  • 8 EL Joghurt (3,5 % Fett)

Rezeptanleitung

1

Für die Kichererbsensuppe mit Spinat und Hirtenkäse als Erstes den Blattspinat auftauen lassen,danach grob hacken.

2

Danach die Kichererbsen in einem Sieb gut abtropfen lassen. Olivenöl in einen großen Topf geben, erhitzen, darin die Zwiebelwürfel und den Knoblauch anschwitzen. Die Kichererbsen hinzufügen und 5 Minuten unter Rühren mitbraten.

3

Als Nächstes den Spinat untermischen und die Gewürze hinzugeben. Die Mischung gut durchrühren, dann mit Hühnerbrühe auffüllen. Alles einmal aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale abschmecken.

4

Nun den Friesischer Hirtenkäse gut abtropfen lassen, dann klein würfeln. Danach Basilikum und Minze waschen, trocken tupfen, klein schneiden und mit dem Joghurt verrühren.

5

Anschließend die Suppe auf Teller oder Schalen verteilen, den Minzjoghurt auf der Suppe verteilen. Mit den Hirtenkäse-Würfeln bestreuen und sofort servieren.

Genießertipp 1: Besonders aromatisch schmeckt die Suppe mit frischem Spinat anstatt Tiefkühlspinat.

Genießertipp 2: Wer kein Ras el Hanout zuhause hat, der würzt die Suppe einfach mit einem eigenen Mix aus gemahlenen Chili, Kardamom, Ingwer, Piment und Muskatnuss.

Getränketipp: Idealer Begleiter der Kichererbsensuppe ist ein mittelkräftiger Grauburgunder, ein klassischer Spätburgunder oder ein fruchtiger Vin Jaune.

Rezept teilen

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anmeldung zum Newsletter

Logo Flaschenpost

Seien Sie mit unserem Newsletter informiert!

Erfahren Sie als Erste von unseren attraktiven Gewinnspielen, geling-frischen Rezeptideen mit RÜCKER Käse, und von ganz persönlichen Einblicken in unser 130 Jahre altes Familienunternehmen. Melden Sie sich gleich an.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Käsespezialitäten

Naturgereifte Käsespezialitäten Küsten-Urtyp, Alter Schwede und Alt-Mecklenburger
Käseladen- ihr Laden für Lecker in Aurich

Käseladen

Hier können Sie Ihren Lieblingskäse bei uns frisch vom Käseladen kaufen.

Händlersuche

Hier finden Sie Ihren Lieblingskäse beim Händler bei Ihnen vor Ort.

Rücker Käse und Käsespezialitäten im Handel

Das könnte Sie auch interessieren

Machen Sie es wie die Ostfriesen und gönnen Sie sich ein Elführtje: Eine kleine Teepause um 11 Uhr. Erleben Sie unser norddeutsches Lebensgefühl und lesen Sie mehr über unsere Käsespezialitäten und unser 130 Jahre altes Familienunternehmen.

Weidehaltung: Was sie mit Küstenbauernbutter und -sahne zu tun hat

Weideaustrieb und Frühlingsanfang, das gehört bei uns im Norden einfach

Hasen-Alarm! DIY-Hasenbrettchen für eine besondere Osterdeko

Wieder herrscht Osterhasen-Alarm! Denn beim Osterfest zählt nicht nur gutes

Lebensmittelsicherheit: Das strenge Kontrollsystem bei Rücker

Gesunde und sichere Lebensmittel – das ist zu jeder Zeit

Nordische Adventszeit: 11 Tipps für gemütliche Vorweihnachtswochen

Nordische Adventszeit – so benennen wir einfach mal diese andere

DIY Adventskranz von Rücker: Für eine hyggelige Weihnachtszeit

Ein individueller Adventskranz ist ein echter Hingucker in der Vorweihnachtszeit.

Käsefondue – Unsere 9 besten Tipps

Was gibt es Schöneres als gemütlich am Tisch zu sitzen

Scroll to Top