fbpx

Käseplatte „Schwedenkönig“

Für die große Tafelrunde mit Familie und Freunden, auf dem Party-Buffet oder beim romantischen Menü zu zweit: Eine Käseplatte ist das kulinarische Highlight bei besonderen Abendessen. Eigens ausgewählte Käsespezialitäten, ergänzt um raffinierte Begleiter wie Obst und Nüsse, alles liebevoll angerichtet – mit dieser Strategie punktest du garantiert. Außerdem kannst du deine Gäste mit einer Käseplatte immer wieder neu überraschen.

Zur klassischen Zusammenstellung einer Käseplatte gehören Hart- und Schnittkäse wie Emmentaler und unsere naturgereiften RÜCKER Spezialitäten.

Ganz wichtig für den Genuss: Im Kühlschrank gelagerter Käse braucht ausreichend Zeit,  um sein volles Aroma zu entfalten. In jedem Fall gilt: Käse für eine Käseplatte musst du eine gute halbe Stunde vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank nehmen. Vor allem naturgereifte Sorten wie Tilsiter brauchen genügend Aufwärmzeit. 

Lass dich inspirieren von unserer RÜCKER Käseplatte Schwedenkönig!

Käseplatte „Schwedenkönig“

Käseplatte mit allerlei Käse

  • Zubereitungsdauer45 min
  • Schwierigkeitsgradeinfach
  • Personen4

Rezeptzutaten

  • 2 Birnen, Williams oder Abate Fetel
  • 200 ml Weißwein
  • 1 Zimtstange
  • 1 Nelke
  • 2 TL Zucker
  • 300 g RÜCKER Alter Schwede Naturgereift Nordisch-Mild am Stück, auf Wunsch Rinde abschneiden
  • 3 Packungen RÜCKER Alter Schwede Naturgereift Nordisch-Mild (à 100 g)
  • 1/2 Cantaloupe-Melone
  • 200 g Borretane-Zwiebeln, in Balsamico eingelegt
  • 1 kleines Glas große Kapernäpfel (Abtropfgewicht ca. 190 g)
  • 4 Feigen
  • 150 ml Feigensenf
  • 8 Scheiben Landbrot
  • 8 Scheiben Walnuss-Vollkornbrot
  • 1 Packung Grissini
  • 80 g Butter

Rezeptanleitung

1
Ob zünftig oder edel – eine Mecklenburger Käseplatte ist einfach immer lecker. Sie schmeckte bereits dem alten Schwedenkönig.
2
Birnen waschen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Weißwein mit Gewürzen und Zucker aufkochen, vom Herd nehmen. Birnenspalten darin garziehen und abkühlen lassen.
3
Alter Schwede am Stück in ca. 2 x 2 cm große Würfel schneiden. Zusammen mit den Scheiben auf einer großen Platte oder einem großen Brett anrichten. Melone entkernen und mit einem Kugelausstecher kleine Bällchen ausstechen, in einer Schale dazugeben. Borretane-Zwiebeln und Kapernäpfel in Schälchen dazustellen.
4
Feigen waschen, vierteln und mit dem Feigensenf zum Käse dekorieren. Ausgekühlte Birnenspalten dazu anrichten und mit den Brotsorten und der Butter zur Käseplatte arrangieren.

Getränketipp: Dazu passt ein kräftiger Rotwein, z. B. ein kalifornischer Zinfandel oder ein südafrikanischer Shiraz.

Rezept teilen

Sending
Kundenbewertung
0 (0 Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anmeldung zum Newsletter

Logo Flaschenpost

Seien Sie mit unserem Newsletter informiert!

Erfahren Sie als Erste von unseren attraktiven Gewinnspielen, geling-frischen Rezeptideen mit RÜCKER Käse, und von ganz persönlichen Einblicken in unser 130 Jahre altes Familienunternehmen. Melden Sie sich gleich an.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Käsespezialitäten

Naturgereifte Käsespezialitäten Küsten-Urtyp, Alter Schwede und Alt-Mecklenburger
Käseladen- ihr Laden für Lecker in Aurich

Käseladen

Hier können Sie Ihren Lieblingskäse bei uns frisch vom Käseladen kaufen.

Händlersuche

Hier finden Sie Ihren Lieblingskäse beim Händler bei Ihnen vor Ort.

Rücker Käse und Käsespezialitäten im Handel

Das könnte Sie auch interessieren

Machen Sie es wie die Ostfriesen und gönnen Sie sich ein Elführtje: Eine kleine Teepause um 11 Uhr. Erleben Sie unser norddeutsches Lebensgefühl und lesen Sie mehr über unsere Käsespezialitäten und unser 130 Jahre altes Familienunternehmen.

Käse im Büro: Gesund und mit Genuss durch den Tag

Als zweites Frühstück oder als Lunch, Käse ist eine perfekte...

Käse und Wein: Ein Traumpaar auch in der dunklen Jahreszeit

Käse und Wein stehen für einen gemütlichen Winterabend: Ob am...

Erkältung vorbeugen: Zehn Ernährungs-Tipps für Herbst und Winter

Die dunkle Jahreszeit bedeutet auch Erkältungszeit. Je kürzer die Tage...

24 Tage voller Überraschungen: Der DIY-Adventskalender von RÜCKER

Wie fülle ich die Adventskalender? Die klassische Frage im November,...

Gemütlich und entspannt: Mit Käse-Raclette durch Herbst und Winter

Kaum ein Gericht hat einen so hohen Geselligkeitsfaktor wie Raclette....

Essen fürs Büro: Leckere Tipps für die Mittagspause zum Mitnehmen

Als zweites Frühstück oder als Lunch, Käse ist eine perfekte...
Scroll to Top