fbpx

Griechischer Salat mit Hirtenkäse

Griechischer Salat mit Hirtenkäse ist der Klassiker unter den Salaten. Und warum ist das so? Weil er unschlagbar lecker ist! Seit die Deutschen Griechenland als Urlaubsziel entdeckt haben, ist der griechische Salat mit Hirtenkäse nicht mehr aus unserer Küche wegzudenken. Die einfache Kombination aus Tomaten, Gurken, roter Zwiebel und Käse ist im Handumdrehen gemacht. Damit sind Sie für jedes Grillbuffet gut ausgestattet.

Auch in Griechenland gern mit Hirtenkäse

In Griechenland serviert man ihn meistens mit Feta. Aber auch dort findet man Hirtenkäse aus frischer Küstenbauernmilch von RÜCKER. Denn dass wir Feta aus frischer Küstenbauenrmilch herstellen, verdanken wir einer Begegnung unseres verstorbenen Seniors Paul Rücker mit einem Griechen. So verkaufen wir auch schon über 25 Jahre Hirtenkäse nach Griechenland. Denn in den Urlaubsregionen serviert man griechischen Salat häufig mit Hirtenkäse. Schließlich mögen das viele Nordeuropäer lieber als Feta.

Schneller griechischer Salat mit Hirtenkäse

Friesischer Salat, ideal für den Frühling
  • Zubereitungsdauer20 min
  • Schwierigkeitsgradeinfach
  • Personen2

Rezeptzutaten

  • 3-4 Tomaten, vollreif
  • 1 Gurke
  • 1 Peperoni, mild
  • 1 Zwiebel, rot
  • 1 Packung RÜCKER Friesischer Hirtenkäse Natur (à ca. 200 g)
  • Olivenöl, Salz, Pfeffer, Thymian und Oregano je nach Geschmack

Rezeptanleitung

1
Für den griechischen Salat mit Hirtenkäse zunächst eine große Salatschüssel bereitstellen. Dann Tomaten, Gurke und Peperoni waschen und trocknen.
2
Ein Schneidebrett bereitstellen. Als erstes die rote Zwiebel häuten und fein schneiden. Dann die vollreifen Tomaten grob vierteln. Die Salatgurke halbieren und in Scheiben schneiden. Auch die milde Peperoni klein schneiden. Diese Zutaten für den griechischen Salat mit Hirtenkäse in die Salatschüssel geben.
3
Den Hirtenkäse abtropfen lassen und in Würfel schneiden. Nun den Käse zum griechischen Salat hinzufügen. Das Ganze mit Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend Thymian und Oregano darüberstreuen. Fertig ist der griechische Salat mit Hirtenkäse!

Genießertipp: Statt Friesischer Hirtenkäse Traditionell kann man auch die Friesischer Hirtenkäse Salatwürfel mit Oliven nehmen. Dann kann man aufs Olivenöl verzichten. Denn dann hat man das Dressing gleich dabei. Wer den Salat weiter verfeinern will, fügt noch Oliven und abgetropften Thunfisch hinzu. Ein warmes selbstgebackenes Olivenbrot passt ideal dazu. Und natürlich jede Art Kurzgebratenem oder Gegrilltem.

Getränketipp: Klar, in Griechenland trinkt man einen Ouzo vor dem Essen. In Ostfriesland einen Korn nach dem Essen. Statt Schnaps passt aber auch ein griechischer Retsina – der Weißwein ist oft besser als sein Ruf.

Rezept teilen

Sending
Kundenbewertung
0 (0 Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anmeldung zum Newsletter

Logo Flaschenpost

Seien Sie mit unserem Newsletter informiert!

Erfahren Sie als Erste von unseren attraktiven Gewinnspielen, geling-frischen Rezeptideen mit RÜCKER Käse, und von ganz persönlichen Einblicken in unser 130 Jahre altes Familienunternehmen. Melden Sie sich gleich an.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Käsespezialitäten

Naturgereifte Käsespezialitäten Küsten-Urtyp, Alter Schwede und Alt-Mecklenburger
Käseladen- ihr Laden für Lecker in Aurich

Käseladen

Hier können Sie Ihren Lieblingskäse bei uns frisch vom Käseladen kaufen.

Händlersuche

Hier finden Sie Ihren Lieblingskäse beim Händler bei Ihnen vor Ort.

Rücker Käse und Käsespezialitäten im Handel

Das könnte Sie auch interessieren

Machen Sie es wie die Ostfriesen und gönnen Sie sich ein Elführtje: Eine kleine Teepause um 11 Uhr. Erleben Sie unser norddeutsches Lebensgefühl und lesen Sie mehr über unsere Käsespezialitäten und unser 130 Jahre altes Familienunternehmen.

Käse im Büro: Gesund und mit Genuss durch den Tag

Als zweites Frühstück oder als Lunch, Käse ist eine perfekte...

Käse und Wein: Ein Traumpaar auch in der dunklen Jahreszeit

Käse und Wein stehen für einen gemütlichen Winterabend: Ob am...

Erkältung vorbeugen: Zehn Ernährungs-Tipps für Herbst und Winter

Die dunkle Jahreszeit bedeutet auch Erkältungszeit. Je kürzer die Tage...

24 Tage voller Überraschungen: Der DIY-Adventskalender von RÜCKER

Wie fülle ich die Adventskalender? Die klassische Frage im November,...

Gemütlich und entspannt: Mit Käse-Raclette durch Herbst und Winter

Kaum ein Gericht hat einen so hohen Geselligkeitsfaktor wie Raclette....

Essen fürs Büro: Leckere Tipps für die Mittagspause zum Mitnehmen

Als zweites Frühstück oder als Lunch, Käse ist eine perfekte...
Scroll to Top