fbpx

Mango-Chutney mit Grillkäse

Mango-Chutney mit Grillkäse – das ist eine perfekte Kombination. Die süß-saure Sauce schmeckt köstlich zu gebratenem Fleisch oder eben Grillkäse. Insofern wird das Mango-Chutney auch alle Fleischesser am Tisch erfreuen! Chutney mit Grillkäse ist übrigens zeitlos. Man kann es zum Grillen essen, schmeckt aber genauso gut im Winter. Beispielsweise bei einem gemütlichen Raclette-Essen. Dann brät man den GlutGut Grillkäse aus Küstenbauernmilch einfach auf der Grillplatte des Raclette-Geräts.

Chutney selbst machen

Ursprünglich stammt Chutney aus Indien. Mittlerweile kann man in fast jedem Supermarkt sehr gut schmeckende Chutneys in verschiedenen Geschmacksvarianten auch kaufen. Wir empfehlen aber es selbst zu machen. Chutney lässt sich wie Marmelade auch einmachen. Dafür einfach die doppelte Menge Chutney zubereiten und in heiß ausgespülte Gläser füllen. Dann hat man immer etwas auf Vorrat und kann jederzeit eine schnelle vollwertige Mahlzeit zaubern.

Mango-Chutney mit Grillkäse

Grillkäse garniert mit Mango-Chutney
  • Zubereitungsdauer45 min
  • Schwierigkeitsgradeinfach
  • Personen4

Rezeptzutaten

  • 4 Packungen RÜCKER GlutGut Grill- und Backkäse Natur (à ca. 150 g)
  • 2 Mangos, reif
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 ovale Schalotten
  • 20 g Ingwer
  • 1 Chilischote
  • 1 Stiel Zitronengras
  • 1 EL Pflanzenöl neutral
  • Saft einer Orange
  • ca. 50 ml Reisessig
  • 1 Sternanis
  • 1 Zimtstange
  • 3 Kardamomkaspeln, grün
  • 1 Prise Zucker
  • Salz, Pfeffer je nach Geschmack

Rezeptanleitung

1
Für das Chutney mit Grillkäse zunächst die Mangos schälen. Dafür schneidet man links und rechts vom Kern das Fruchtfleisch herunter. Anschließend die Mange klein schneiden und klein würfeln.
2
Nun Knoblauch, Schalotten und Ingwer schälen. Alles fein hacken. Chilischote entkernen und in feine Ringe schneiden. Zitronengras ebenfalls in feine Ringe schneiden.
3
Für das Chutney mit Grillkäse nun eine Pfanne mit Öl ausstreichen und erhitzen. In heißem Öl Knoblauch, Schalotten, Ingwer, Chili und Zitronengras anschwitzen. Mangofruchtfleisch zugeben und gut umrühren. Mit Orangensaft und Reisessig ablöschen. Dann die Gewürze dazugeben. Bei mittlerer bis kleiner Hitze ca. 30 Min. garen. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Wahlweise kann man das Chutney heiß oder kalt essen. Beides ist lecker. Wer ist kalt möchte, bereitet es am besten einen Tag vorher zu.
5
Nun den GlutGut Grill- und Backkäse auspacken, leicht mit einem Küchentuch abtupfen. Anschließend ja nach Wunsch auf dem Grill zubereiten. Auf dem Tischgrill oder in der Pfanne braten. Zum Servieren mit heißem oder erkaltetem Mango-Chutney servieren.

Genießertipp: Zu Chutney mit Grillkäse passt ein fruchtiger Käsesalat sehr gut. Auch Reis oder frisches Baguette sind lecker dazu.


Getränketipp: Zu Chutney mit Grillkäse passt am besten ein Weißwein, zum Beispiel ein französischer Roséwein.

Rezept teilen

Sending
Kundenbewertung
0 (0 Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anmeldung zum Newsletter

Logo Flaschenpost

Seien Sie mit unserem Newsletter informiert!

Erfahren Sie als Erste von unseren attraktiven Gewinnspielen, geling-frischen Rezeptideen mit RÜCKER Käse, und von ganz persönlichen Einblicken in unser 130 Jahre altes Familienunternehmen. Melden Sie sich gleich an.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Käsespezialitäten

Naturgereifte Käsespezialitäten Küsten-Urtyp, Alter Schwede und Alt-Mecklenburger
Käseladen- ihr Laden für Lecker in Aurich

Käseladen

Hier können Sie Ihren Lieblingskäse bei uns frisch vom Käseladen kaufen.

Händlersuche

Hier finden Sie Ihren Lieblingskäse beim Händler bei Ihnen vor Ort.

Rücker Käse und Käsespezialitäten im Handel

Das könnte Sie auch interessieren

Machen Sie es wie die Ostfriesen und gönnen Sie sich ein Elführtje: Eine kleine Teepause um 11 Uhr. Erleben Sie unser norddeutsches Lebensgefühl und lesen Sie mehr über unsere Käsespezialitäten und unser 130 Jahre altes Familienunternehmen.

Erkältung vorbeugen: Zehn Ernährungs-Tipps für Herbst und Winter

Die dunkle Jahreszeit bedeutet auch Erkältungszeit. Je kürzer die Tage...

24 Tage voller Überraschungen: Der DIY-Adventskalender von RÜCKER

Wie fülle ich die Adventskalender? Die klassische Frage im November,...

Gemütlich und entspannt: Mit Käse-Raclette durch Herbst und Winter

Kaum ein Gericht hat einen so hohen Geselligkeitsfaktor wie Raclette....

Essen fürs Büro: Leckere Tipps für die Mittagspause zum Mitnehmen

Als zweites Frühstück oder als Lunch, Käse ist eine perfekte...

Käse und Brot – Die perfekten Partner

Welches Brot du zu welchem Käse isst, das ist natürlich...

Was lange reift, wird unendlich gut

Vor ein paar Tagen wurde mir wieder etwas Entscheidendes an...
Scroll to Top