fbpx

Insas Blog – herzlich willkommen

Insa Rücker in der norddeutschen Heimat

Insas Blog. Was steckt dahinter? Ein ganz persönlicher Unternehmensblog, in dem ich dich teilhaben lasse an unserer Welt: Dem norddeutschen Familienunternehmen Rücker. Und dem Leben hier an der Küste

Ich bin Insa Rücker, Jahrgang 1977, verheiratet und Mutter von drei Kindern. Gemeinsam mit meinem Mann Klaus leite ich die Familienmolkerei Rücker in der vierten Generation. Auf meinem Blog möchte ich euch Themen rund um unser Unternehmen vorstellen. Und natürlich um unser wichtigstes Produkt – unseren Käse. Seit knapp 130 Jahren ist bei uns jeder Rücker mit Käse groß geworden. Das prägt.

Hier dreht sich alles um Käse

Die Leidenschaft für Käse hat sich auch auf mich übertragen. Denn Käse ist eines der ursprünglichsten und emotionalsten Lebensmittel: Man vermutet, dass die Menschen bereits seit der Steinzeit Käse hergestellt haben. Denn so konnten sie die Milch haltbar machen. Ein Kulturprodukt.

Wir sind aber viel mehr als nur Käse

Aber natürlich geht es auf meinem Blog nicht nur um Käse. Denn in einem Familienunternehmen geht es um so viel mehr als Produkte. Es geht um Verantwortung den Mitarbeitenden gegenüber, den Partnern und auch der Gesellschaft. Und es geht um Zusammenhalt. Ein Familienunternehmen ist immer nur so stark wie das Team, das dahinter steht. Und das ist bei uns 100 % Rücker. Oder wie eine Kollegin immer so schön sagt: „Einmal Rücker, immer Rücker“. So ist das hier bei uns.

Wir sind Käsehersteller und Küstenkinder

Ein weiteres Thema, das uns am Herzen liegt ist unsere Heimat: die norddeutsche Küste. Wir als Unternehmen und ich als waschechte Ostfriesin sind stolz darauf, an Nord- und Ostsee unsere Heimat gefunden zu haben. Mit der Molkerei in Aurich bin ich seit meiner Jugend verbunden, weil meine Großeltern Landwirte waren – und nicht dorthin lieferten. Nur über sie sprachen. Wie das Schicksal manchmal so spielt. 

Zwei Reiseführer habe ich bereits über meine Heimat geschrieben. Ostfriesland ist der Inbegriff einer norddeutschen Ruhe, aus der man Kraft schöpft. Insofern bin ich mittlerweile blühende Botschafterin für die norddeutsche Lebensart, neumodisch auch Hygge genannt. Das norddeutsche Lebensgefühl reduziert sich nicht auf Ostfriesland. Es ist typisch nordisch. Deshalb liebe ich auch die Ostsee sehr. Mein Mann kommt von der Ostsee, seine Familie lebt nach wie vor in Schleswig-Holstein. Seit 25 Jahren sind wir mit der Molkerei in Mecklenburg-Vorpommern zuhause. Deswegen ist auch Wismar für uns beide Heimat. Besonders, weil wir stolz darauf sind zu sehen, wie sich die ehemals marode Ostsee-Molkerei seit einigen Jahren entwickelt hat. Deshalb sagen wir zu Recht: Wir sind Küstenkinder.

Wir machen tolle Sachen aus unserem Käse!

Als leidenschaftliche Köchin darf beim Thema Käse eins natürlich nicht fehlen: Das Kochen. Ich liebe es in der Küche zu stehen, Zutaten zu schnippeln und daraus Köstlichkeiten zu zaubern. Da ich aber selten Zeit übrig habe, müssen Rezepte für mich alltagstauglich sein. Anders als bei meinem Mann, der es liebt aufwendig zu kochen. Dankenswerterweise hat sich die Leidenschaft fürs Kochen bereits auf unsere Kinder übertragen. Denn kochen verbindet genauso wie das gemeinsame Essen. Und deshalb dürfen Rezepte auf unserer Seite natürlich nicht fehlen. Ich koche alle unsere Rezepte grundsätzlich nach.

Nun bleibt mir nur noch, euch viel Spaß zu wünschen und gute Inspirationen. Genießt das Eintauchen in die Welt von Rücker und das norddeutsche Lebensgefühl!

Du Hast Fragen oder Anregungen? Dann schreib mir in den Kommentaren.

Teile diesen Beitrag

6 Kommentare zu „Insas Blog – herzlich willkommen“

  1. Liebe Familie Rupkalwis,
    vielen Dank für Ihre freundliche Nachricht, darüber haben wir uns sehr gefreut! Gerade in diesen Zeiten war es uns wichtig, den Verbrauchern zu zeigen, dass wir wirklich noch ein inhabergeführtes Familienunternehmen sind. Und wir unseren Anspruch, exzellente Spezialitäten für Sie herzustellen, wirklich so meinen. Schön, wenn Ihnen das gefällt! LG Insa

  2. Liebe Familie Rücker,
    als ich neulich am Abendbrottisch sagte: „Herzliche Grüße von Insa und Klaus Rücker“, war mein Mann sehr erstaunt, bis ich ihm die leergegessene Käsepackung mit dem Gruß von Ihrer Firma zeigte. Wir waren uns einig, das ist eine wunderbare Werbeidee. Wir hassen es ansonsten, von aggressiver Werbung angebrüllt zu werden. Sie haben sich mit Ihrer persönlichen Ansprache eine großartige Werbemethode einfallen lassen, die Sie unbedingt beibehalten sollten. Als wir gestern im Käseregal wieder etwas von Rückers sahen, hatten wir das Gefühl: „Euch kennen wir doch – von Euch kaufen wir was“. Herrn MÜLLER hätten wir eine solche Mail nie im Leben geschickt, aber Sie sollen wissen, dass Werbung mit Herz in dieser Zeit immer noch funktioniert.
    Mit lieben Grüßen – Herma Rupkalwis

  3. Hallo,

    das freut uns sehr zu hören. Schau gerne bei uns im Online Shop – da wirst du ihn sicherlich auch finden. LG

  4. Petra Kattanek

    Liebe Insa wer heute noch glaubt der beste Käse kommt aus Holland der hat euren Käse noch nicht gegessen habe heute den alten Schweden Streichkäse entdeckt ich hoffe er wird mich noch lange begleiten und auch viele Anhänger finden super Arbeit macht weiter so

  5. Ich lebe in Oberbayern direkt an der Grenze zu Tirol und war bisher der Meinung, dass der beste Käse nur aus unserer Bergregion kommen kann… , bis ich den Kräftigen Mecklenburger und seinen Freund , den Alten Schweden kennen und lieben gelernt habe !!. So komponiere ich nun auf meiner Käseplatte regelmäßig eine, sich optimal ergänzende Bayerisch-Norddeutsche Käsesinfonie .
    Danke für Eueren tollen Käse und viele Grüsse aus den Bergen !! Rudi Kolb

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren

Käsekultur von der Küste zuhause genießen​

Unsere Käsespezialitäten und vieles mehr erhalten Sie auch in unserem Online Shop! Einfach mal schnüstern, wie wir Friesen sagen. Oder Sie schauen direkt bei uns im Das Käsehaus in Aurich vorbei – unsere Damen im Käsehaus packen Ihnen gern Ihr Käsepaket für zuhause. 

Insa Rücker

Insa Rücker

Ich bin Insa Rücker, verheiratet und Mutter von drei Kindern. Gemeinsam mit meinem Mann Klaus leite ich die Familienmolkerei Rücker.

Ops! You did not set Instagram App Secret in element pack settings!

Finde mich auch hier

Logo Flaschenpost

Anmeldung zum Newsletter

Sei zuerst informiert!

Erfahre als Erste von unseren attraktiven Gewinnspielen, geling-frischen Rezeptideen mit RÜCKER Käse, und von ganz persönlichen Einblicken in unser 130 Jahre altes Familienunternehmen. Melde dich gleich an.

Ops! You did not set Instagram App Secret in element pack settings!