fbpx

Lauchfrittata

Lauchfrittata – das ist jetzt vielleicht nicht die erste Rezeptidee, die einem einfällt. Gerade deshalb empfehlen wir unsere Frittata besonders: Es ist nämlich ein schnell zubereitetes, überraschendes ungewöhnlich leckeres Essen. Oder auch Mittagessen. Die Italiener essen die Frittata meist als Hauptgericht. Sie eignet sich aber auch hervorragend als Fingerfood auf einem Buffet. Sogar kalt schmeckt sie klasse. Verfeinert mit nordisch-pikantem Alter Schwede ist die Lauchfrittata ein kulinarischer Höhepunkt. Probieren Sie es aus!

Lauchfrittata

Lauchfrittata mit Käse-Topping

  • Zubereitungsdauer35 min
  • Schwierigkeitsgradeinfach
  • Personen4

Rezeptzutaten

  • 2-3 Stangen Lauch, ca. 500 g
  • 6 dünne Scheiben Speck, in Streifen geschnitten
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 6 Eier (Größe M)
  • 100 ml Sahne
  • Salz, Pfeffer je nach Geschmack
  • 1 Prise geriebene Muskatnuss
  • 4 Tomaten, entkernt und klein gewürfelt
  • 150 g RÜCKER Alter Schwede Naturgereift Nordisch-Pikant, in Scheiben
  • 1 Beet Daikonkresse

Rezeptanleitung

1
Vom Lauch oben und unten je ca. 2 cm abschneiden, Stangen längs einschneiden, unter fließend Kaltwasser gründlich säubern. In ca. 0,5 cm dicke Ringe schneiden. Speck in heißem Öl bei mittlerer Temperatur knusprig anbraten. Knoblauch zugeben. Lauch untermischen, kurz anschwitzen.
2
Eier mit Sahne, Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen. Mischung über den Lauch gießen. Zugedeckt bei niedriger bis mittlerer Temperatur stocken lassen. Nach ca. 15 Min. Frittata wenden: Pfanne mit Deckel auf den Kopf drehen, Frittata vom Deckel zurück in die Pfanne gleiten lassen, weitere 10 Min. zugedeckt garen.
3
Frittata auf eine Platte stürzen, mit Tomatenwürfeln belegen. Alter Schwede entrinden, in dünne Streifen schneiden, mit Kresse auf der Frittata verteilen.

Genießertipp: Die Lauchfrittata ist ideal für ein Abendessen mit Freunden, da man sie gut vorher zubereiten kann und sie auch lauwarm schmeckt. Lecker dazu ist ein frischer Kopfsalat. Auch Antipasti wie Oliven oder Boretanne-Zwiebeln schmecken gut dazu.

Getränketipp: Ein trockener Weißwein schmeckt am Abend gut zur Lauchfrittata.

Rezept teilen

Sending
Kundenbewertung
4 (2 Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anmeldung zum Newsletter

Logo Flaschenpost

Seien Sie mit unserem Newsletter informiert!

Erfahren Sie als Erste von unseren attraktiven Gewinnspielen, geling-frischen Rezeptideen mit RÜCKER Käse, und von ganz persönlichen Einblicken in unser 130 Jahre altes Familienunternehmen. Melden Sie sich gleich an.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Käsespezialitäten

Naturgereifte Käsespezialitäten Küsten-Urtyp, Alter Schwede und Alt-Mecklenburger
Käseladen- ihr Laden für Lecker in Aurich

Käseladen

Hier können Sie Ihren Lieblingskäse bei uns frisch vom Käseladen kaufen.

Händlersuche

Hier finden Sie Ihren Lieblingskäse beim Händler bei Ihnen vor Ort.

Rücker Käse und Käsespezialitäten im Handel

Das könnte Sie auch interessieren

Machen Sie es wie die Ostfriesen und gönnen Sie sich ein Elführtje: Eine kleine Teepause um 11 Uhr. Erleben Sie unser norddeutsches Lebensgefühl und lesen Sie mehr über unsere Käsespezialitäten und unser 130 Jahre altes Familienunternehmen.

Was lange reift, wird unendlich gut

Vor ein paar Tagen wurde mir wieder etwas Entscheidendes an...

Der Herbst, der bringt Trauben: Warum wir Erntedank feiern

Meine Tipps für schöne Herbstfeste im Norden Brot und Brötchen,...

Die schönste Zeit auf dem Land? Die Erntezeit!

Die Erntezeit ist in der Landwirtschaft eine sehr harte und...

Warum gesundes Pausenbrot so wichtig ist – und wie Kinder es lieben

Fertigsnacks stehen bei Kindern hoch im Kurs. Aber auch in...

Rücker ganz nah – Eintauchen in unsere Familienmolkerei

Wir sind ein Familienunternehmen. Seit 130 Jahren. Als Familie übernehmen...

Norderney – meine Insel: 5 Tipps für den Nordsee-Sommerurlaub

Wer kennt es nicht? Das eine Kind will am Strand...
Scroll to Top