Kürbissuppe mit Käse-Crostini

Kürbis-Suppe ist ein perfektes Abendessen für die ungemütlichen Herbstmonate. Denn je kürzer die Tage und je niedriger die Temperaturen, desto besser schmeckt eine heiße Suppe. Ein Teller dampfende Suppe wärmt den Körper von innen. Und kein anderes Essen regt die Sinne so an wie eine aromatische Suppe aus frischen Zutaten und feinen Gewürzen.

Super lecker und extrem gesund

Die beste Basis für eine köstliche Herbstsuppe ist frisches regionales Gemüse. Einer unser Favoriten ist das ultimative Herbstgemüse, der Kürbis. Denn Kürbis ist nicht nur super lecker, er ist auch extrem gesund. In Kürbis stecken viele Vitamine, Mineralstoffe und sättigende Ballaststoffe. Für unsere Kürbissuppe kombinieren wir nussig schmeckenden Hokkaido-Kürbis mit knusprigen Crostini: Baguettescheiben überbacken mit feinwürzigem Nordberger-Käse von RÜCKER.

Unsere schnelle Kürbissuppe mit Käse-Crostini

Kürbissuppe
  • Zubereitungsdauer35 min
  • Schwierigkeitsgradeinfach
  • Personen4

Rezeptzutaten

  • 400 g Kürbisfleisch z. B. Hokkaido
  • 250 g Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 1 L Gemüsebrühe
  • 4 EL Crème fraîche
  • Salz, Pfeffer je nach Geschmack
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1/2 TL Currypulver
  • 1 Baguette
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 g Kürbiskerne
  • 100 g RÜCKER Nordberger Feinwürzig

Rezeptanleitung

1
Für die Kürbis-Suppe mit Käse-Crostini zunächst das Fleisch des Hokkaido in kleine Würfel schneiden. Anschließend die Möhren grob raspeln und die Zwiebel häuten und klein hacken.
2
Im nächsten Schritt die Butter in einem Topf erwärmen und die Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Dann das Kürbisfleisch und die Möhrenraspel dazu geben und die Gemüse gut vier Minuten bei geschlossenem Topf dämpfen.
3
Danach alles mit Gemüsebrühe ablöschen und mit den Gewürzen abschmecken. Nun die Suppe aufkochen und etwa 20 Minuten auf niedriger Temperatur köcheln lassen.
4
Anschließend die Kürbis-Suppe pürieren und Crème fraîche einrühren. Danach die Suppe warm stellen und den Backofen auf 220 Grad vorheizen.
5
Im nächsten Schritt für die Crostini frisches Baguette in dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben auf ein Backblech legen und mit Olivenöl beträufeln.
6
Dann kommt der Clou: Die Nordberger-Käsescheiben zerkleinern und zusammen mit gehackten Kürbiskernen auf den Baguettescheiben verteilen. Die Scheiben in den Ofen schieben. Nach acht Minuten Backzeit sind die Crostini knusprig und goldbraun.
7
Sind noch Käse und Kürbiskerne übrig geblieben? Umso besser. Käse und Kerne einfach auf die Suppe streuen und mit den ofenwarmen Käse-Crostini servieren. Eine Herbstsuppe zum Verlieben.

Rezept teilen

Sending
Kundenbewertung
0 (0 Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anmeldung zum Newsletter

Logo Flaschenpost

Seien Sie mit unserem Newsletter informiert!

Erfahren Sie als Erste von unseren attraktiven Gewinnspielen, geling-frischen Rezeptideen mit RÜCKER Käse, und von ganz persönlichen Einblicken in unser 130 Jahre altes Familienunternehmen. Melden Sie sich gleich an.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Käsespezialitäten

Naturgereifte Käsespezialitäten Küsten-Urtyp, Alter Schwede und Alt-Mecklenburger
Käseladen- ihr Laden für Lecker in Aurich

Käseladen

Hier können Sie Ihren Lieblingskäse bei uns frisch vom Käseladen kaufen.

Händlersuche

Hier finden Sie Ihren Lieblingskäse beim Händler bei Ihnen vor Ort.

Rücker Käse und Käsespezialitäten im Handel

Das könnte Sie auch interessieren

Machen Sie es wie die Ostfriesen und gönnen Sie sich ein Elführtje: Eine kleine Teepause um 11 Uhr. Erleben Sie unser norddeutsches Lebensgefühl und lesen Sie mehr über unsere Käsespezialitäten und unser 130 Jahre altes Familienunternehmen.

Norderney – meine Insel: 5 Tipps für den Nordsee-Sommerurlaub

Wer kennt es nicht? Das eine Kind will am Strand...

Natürlich essen: Warum pure Lebensmittel die besten sind

Frische Lebensmittel, selbst kochen – natürlich essen ist gut für...

Lebensmittel brauchen eine sichere Verpackung. Doch wie lässt sich Plastikmüll vermeiden?

„Was tut ihr, um Plastikmüll zu vermeiden?“, fragten uns Schüler...

Erdbeermarmelade einkochen in 5 Schritten – einfach und lecker

Süße Beeren, frisch gepflückt, nach Geschmack gesüßt –  selbst gemachte...

Käse als Sportlernahrung – Wertvolle Proteine plus viel Kalzium

Wenn du viel Sport treibst, ist Käse ein perfekter Begleiter...

Jenseits des MHD: Dein Käse hält länger als du denkst!

MHD abgelaufen heißt nicht automatisch, dass die Produkte nicht mehr...