fbpx

Nussknacker - Gebacken auf Feldsalat

Waterkant Der Cremige in Mehl, in Ei und dann in den Nüssen wenden. Pflanzenöl erhitzen und panierten Waterkant bei mittlerer Hitze beidseitig anbraten. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, 8 Minuten bei 180 Grad backen, im abgeschalteten Ofen 2 Minuten ziehen lassen.

 

Walnüsse 3 Minuten in etwas Pflanzenöl rösten, Zucker zugeben und noch 2 Minuten rösten. Zur Seite stellen. Dressing aus Schalotte, Essig, Öl, Salz und Pfeffer anrühren.

 

Salat auf großen flachen Tellern anrichten, in der Mitte Platz für Käse lassen. Waterkant vorsichtig halbieren und obenauf legen. Nach Belieben etwas Zimt und Honig darübergeben. Dressing über den Salat geben. Baguettescheiben in einem Körbchen servieren.

4/5

  • Für 4 Personen
  • Zubereitungsdauer: mittel
  • Schwierigkeitsgrad: ca. 30 Min.


Zutaten

  • 2 Packungen RÜCKER Waterkant Der Cremige Natur (à ca. 175 g)
  • 2 EL Mehl, in einem tiefen Teller verteilt
  • 1 Ei, in einem tiefen Teller verquirlt
  • 2 EL gemahlene Haselnüsse, in einem tiefen Teller verteilt
  • 1 EL Pflanzenöl, zum Anbraten
  • 10 Walnusskerne, grob zerkleinert
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Schalotte, geschält, klein gehackt
  • 2 EL weißer Aceto-Balsamico-Essig
  • 3 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer
  • 300 g Feldsalat, gewaschen, gezupft
  • 1 Prise Zimt und etwas flüssiger Honig