fbpx

Gemüseauflauf mit gefüllten Fleischklösschen

Kartoffeln waschen, schälen, vierteln und mit 1 1/2 Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer vermengen und in eine große Auflaufform geben. 20 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (180°C Umluft)  vorbacken.  Knoblauch und Schalotten schälen und  feinwürfeln.

 

Hackfleisch mit Schalotten, Knoblauch , Salz, Pfeffer, gehackte Petersilie, Paprikapulver, Ei und ausgedrücktes Brötchen gut verkneten. Aus der Masse 16 Klösschen formen. Eine Pfanne zum Braten aufheizen, 1 EL Olivenöl darin erhitzen und die Klösschen von allen Seiten anbraten.

 

Gemüse waschen und putzen und in Würfel schneiden , Lauch in 1 cm Ringe schneiden.  Kirschtomaten halbieren. Gemüse und Oliven in eine Schüssel geben und mit Thymian, Salz , Pfeffer und restlichem Olivenöl gut mischen. Gemüse und Kirschtomaten unter die vorgebackenen Kartoffelviertel mischen, Fleischklösschen obenauf setzen. Waterkant abtropfen lassen, mit einer Gabel zermusen und auf den Klösschen und dem Gemüse verteilen. Weitere 20-25 Minuten auf mittlerer Scheine im Ofen backen.

 

Tipp: Wer es gerne scharf mag nimmt für das Hackfleisch scharfes Paprikapulver und mischt 1-2 gehackte Peperoni unter das Gemüse.

4/5

  • Für 4 Personen
  • Zubereitungsdauer: ca. 35 Min.
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
  • Backzeit: ca. 45 Min.


Zutaten

  • 800 g kleine Kartoffeln
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Schalotten
  • 400 g Hackfleisch gemischt
  • 1/2 Bund Petersilie gehackt
  • 1 EL Paprikapulver edelsüß
  • 1 Ei L
  • 1 Brötchen eingeweicht
  • 16 Oliven ohne Stein
  • 2 Zucchini
  • 3 Paprika rot, gelb, grün
  • 1 kleine Stange Lauch
  • 250 g Kirschtomaten
  • 1 EL Thymianblättchen
  • 2 Packungen RÜCKER Waterkant Der Cremige Kräuter (à ca. 175 g)
  • Salz, Pfeffer je nach Geschmack